Tschüss Windows 7. Hallo Windows 10

Der Support für Windows 7 wird eingestellt!

Ab dem 14.01.2020 stellt Microsoft den Support für das über 10 Jahre alte Betriebssystem Windows 7 ein.

Das bedeutet: Sie erhalten ab Januar 2020 für dieses Betriebssystem keine Updates mehr von Microsoft - auch keine Sicherheitsupdates.

Welche Folgen kann das haben?

Mit fortlaufender Zeit haben Sie mehr und mehr ein System in dem bekannte Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen werden und von böswilliger Software ausgenutzt werden kann. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass diese böswillige Software anderen Personen oder Firmen Schaden zufügt.

Ich habe eine Virenschutzsoftware. Reicht das nicht aus?

Virenschutzsoftware die auch nach Januar 2020 auf Windows 7 läuft, kann Sie weiterhin vor den meisten Bedrohungen schützen. Jedoch kann Sie nicht vor neuen Bedrohungen im Betriebssystem und fehlenden Sicherheitsupdates schützen, selbst wenn die Virenschutzhersteller dies gerne behaupten.

Ich habe nichts zu verbergen?

Ein oft gehörtes Argument. Auch wenn Sie Ihren PC nur für einfache Anforderungen verwenden wie Internet und E-Mail, so kann eine böswillige Software trotzdem Schaden anrichten. Wenn z. B. von Ihrem PC illegale Artikel bestellt werden wie Medikamente, Drogen oder darüber illegal Kreditkarten verwendet werden, fällt Ihr PC im Zweifelsfall den Behörden auf.

Kann auf mein bestehendes Gerät Windows 10 installiert werden?

Im Regelfall ja. Die Anforderungen an Windows 10 sind mit denen von Windows 7 praktisch identisch. Anders kann dies bei den eingesetzten Programmen ausschauen. Vor allem systemnahe Programme wie Virenschutz und Datensicherungsprogramme sollten vorher gesichtet werden, damit ein problemloser Übergang möglich ist. Im Zweifelsfall können wir hier kompetent weiterhelfen.

Bleiben meine Programme und Daten danach erhalten?

Grundsätzlich ist eine Sicherung vor einem Betriebssystemwechsel immer eine gute Idee, damit im Fall der Fälle auf eine Sicherung zurückgegriffen werden kann. In 99% der Fälle läuft das Upgrade problemlos und ohne Datenverlust durch.

Was kostet das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10?

Microsoft bietet an, allen Nutzern von Windows 7 und Windows 8.1 kostenfrei auf das aktuelle Windows 10 zu wechseln. Sollten Sie Unterstützung bei der Umstellung auf Windows 10 benötigen bieten wir unseren Kunden für 50,00 € ein Upgrade auf die aktuelle Version an. Dabei sichten wir Ihr System und beraten schon vor der Umstellung ob mit irgendwelchen Programmen oder angeschlossenen Geräten mit Problemen zu rechnen ist, oder ob ein Neukauf nötig wird.

Entscheiden Sie sich jetzt für ein TERRA System mit Windows 10

Bei einem älteren Gerät das 5 oder mehr Jahre alt ist, lohnt sich der Umstieg auf Windows 10 häufig nicht. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, können Sie ein TERRA Gerät aus unserem Hause kaufen. Wir installieren dann das System für Sie und übernehmen die Daten des Alt-Gerätes. So können Sie ab dem ersten Start gleich wieder produktiv arbeiten. Abschließend erklären wir gerne noch in einer kleinen Einweisung die Änderungen, die Windows 10 mit sich bringt.

Rufen Sie uns an:

(0 93 95) 87 67 67

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.